Wir sind wieder
für Sie da!

Nach langer Zwangspause freuen wir uns, Sie endlich wieder begrüßen zu dürfen.

Gönnen Sie sich ein paar erholsame Stunden in Thermalsolebad und Sauna. Die wichtigste Information ist, dass Viren – so auch die Grippe- und Corona-Viren – nach derzeitigem Wissensstand nicht über das Badewasser übertragen werden können. Damit besteht im Schwimmbad kein besonderes Infektionsrisiko. Es gelten die Vorsichtsmaßnahmen, die in allen anderen öffentlichen Gebäuden auch angezeigt sind.

Wiedereröffnung der Walibo Therme am 07.07.2020 1
Teamleiter Marc Hentschke und seine Kollegin Nina Struck freuen sich auf ein Wiedersehen mit ihren Gästen

Die wichtigsten Maßnahmen zur individuellen Prävention einer Infektion mit Viren bestehen in einer Husten- und Nies-Etikette sowie einer gründlichen Handhygiene. Husten und Niesen Sie bitte möglichst immer in die Armbeuge und waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich. Duschen Sie bitte vor dem Baden und waschen Sie sich gründlich mit Seife.

Wir werden aus Vorsorgegründen unsere Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen verstärken und insbesondere eine Wischdesinfektion von Handgriffen und Türklinken vornehmen. Falls sich die Ansteckungslage in unserer Stadt wieder ändern sollte, werden wir in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden weitere Maßnahmen ergreifen und Sie darüber informieren.

Weiterhin bitten wir Sie, folgende weitere Maßgaben zu beachten:

  • Nutzen Sie die Händedesinfektionsgeräte im Eingangsbereich
  • WC-Bereiche dürfen nur von maximal 2 Personen betreten werden
  • Auch in den Schwimmbecken gibt es Zugangsbeschränkungen, beachten Sie bitte die Hinweise des Personals.
  • Halten Sie in allen Räumen die gebotenen Abstandsregeln ein, in engen Räumen warten Sie bitte, bis anwesende Personen sich entfernt haben.
  • Verlassen Sie die Schwimmhalle nach dem Schwimmen unverzüglich und vermeiden Sie Menschenansammlungen
  • Vermeiden Sie auf dem Beckenumgang enge Begegnungen und nutzen Sie die gesamte Breite (in der Regel 1,50 m) zum Ausweichen.

 

Im Detail ergeben sich aus den Vorgaben der zuständigen Behörden eine Reihe von Änderungen, die wir für Sie auf einem Infoblatt zusammengestellt haben.

 

Unabhängig von allen Corona-bedingten Änderungen haben wir in den vergangenen Wochen die Parkplatzsituation für Sie verbessert. Ein neuer kostenloser Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Haupteingangs – mit neuer Zufahrt über die Quellenstraße aus südlicher Richtung – bietet jetzt Platz für über 80 Fahrzeuge. Aktuell befinden wir uns in der finalen Phase der Fertigstellung. Bitte haben Sie daher Verständnis, sollten Teilbereiche kurzfristig gesperrt werden müssen. Alternativ steht Ihnen durchgehend auch unser Parkplatz auf der Nordseite mit Zufahrt über die Quellenstraße 64 kostenlos zur Verfügung.